Hilfe finden und weitergeben

Gemeinsam ist besser als einsam. Gott liebt seine Welt und jeden Menschen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, es ihm gleich zu tun. Uns ist es wichtig, Zeit zu haben und zuzuhören, wenn Menschen über ihre Sorgen reden wollen. Wir wollen einander dabei unterstützen, unsere Probleme zu lösen. Wir können voneinander lernen und uns gegenseitig helfen.
Unser diakonischen Einrichtungen. Unsere Gemeinde hat einige Projekte ins Leben gerufen, um mit Sinn und Verstand anzupacken, wo es nötig ist. Dazu gehören unsere Flüchtlingswohnheime, das Leylaprojekt, der Kindertreffpunkt butze 22 in Hannover-Bemerode und unser Schülerbistro. Wir setzen uns ein für Menschen, die ihre Heimat aufgeben mussten oder verloren haben. Für Menschen, die keinen Halt in ihrer Familie oder in der Gesellschaft finden. Und für Kinder und Jugendliche, die ihr Leben gestalten wollen und dabei Hilfe brauchen, sei es bei den Hausaufgaben, in ihrer Freizeit oder mit einer warmen Mahlzeit.
Für einander da sein. Wir unterstützen uns gegenseitig nach Möglichkeit, wenn es schwierig wird im Leben. Einige von uns sind ausgebildete Seelsorgerinnen oder Therapeuten. Andere stellen sich gern zur Verfügung, um einfach mal zuzuhören und miteinander zu beten. Von Zeit zu Zeit bieten wir Themenabende und Kurse an, die uns weiterbringen.
Gemeinsam ist besser als einsam.
Gott liebt seine Welt und jeden Menschen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, es ihm gleich zu tun. Uns ist es wichtig, Zeit zu haben und zuzuhören, wenn Menschen über ihre Sorgen reden wollen. Wir wollen einander dabei unterstützen, unsere Probleme zu lösen. Wir können voneinander lernen und uns gegenseitig helfen.
Unser diakonischen Einrichtungen.
Unsere Gemeinde hat einige Projekte ins Leben gerufen, um mit Sinn und Verstand anzupacken, wo es nötig ist. Dazu gehören unsere Flüchtlingswohnheime, das Leylaprojekt, der Kindertreffpunkt butze 22 in Hannover-Bemerode und unser Schülerbistro. Wir setzen uns ein für Menschen, die ihre Heimat aufgeben mussten oder verloren haben. Für Menschen, die keinen Halt in ihrer Familie oder in der Gesellschaft finden. Und für Kinder und Jugendliche, die ihr Leben gestalten wollen und dabei Hilfe brauchen, sei es bei den Hausaufgaben, in ihrer Freizeit oder mit einer warmen Mahlzeit.
Für einander da sein.
Wir unterstützen uns gegenseitig nach Möglichkeit, wenn es schwierig wird im Leben. Einige von uns sind ausgebildete Seelsorgerinnen oder Therapeuten. Andere stellen sich gern zur Verfügung, um einfach mal zuzuhören und miteinander zu beten. Von Zeit zu Zeit bieten wir Themenabende und Kurse an, die uns weiterbringen.

Jeweils donnerstags, 8., 22. und 29. September, 19:30 Uhr

Seminar „Die drei Farben deiner Gaben“

Jeder Christ hat geistliche Gaben geschenkt bekommen. Diese Geschenke des Heiligen Geistes zu entfalten, kann eine der bedeutensten Entdeckungen werden, die du in deinem Leben machen kannst. Sie sind ein…

Mehr

Kindertreffpunkt butze 22

Der Kindertreffpunkt butze 22 im Wohnquartier "Am Spargelacker" in Bemerode ist ein Platz, an dem Kinder aller Nationen willkommen sind. Die offene Einrichtung ist grundsätzlich für Kinder im Alter 8-14…

Mehr

Lassen wir den Sahel ergrünen:

Jubiläums-Spendenprojekt

Als Gemeinde sind wir in den vergangenen 50 Jahren reich beschenkt worden. Daher wollen wir gemeinsam das Jubiläum nutzen, um andere zu beschenken! Wir sammeln am Jubiläumswochenende bei den verschiedenen…

Mehr

Sie möchten helfen?

Ukraine-Hilfe

Wir unterstützen Menschen aus der Ukraine als Einzelne oder über unseren Gemeindebund. Außerdem beteiligen wir uns an verschiedenen Stellen in unserer Stadt (s. u.). Weil wir keine unmittelbaren Beziehungen zur…

Mehr

Wegbegleitung auf Zeit

In besonderen Krisenzeiten, Krankheit, Entscheidungssituationen, beruflichen Herausforderungen, neuen Aufgaben, geistlichen Orientierungs- oder Glaubensfragen ist es manchmal gut, einen Menschen zur Seite zu haben, der einen begleitet. Männer und Frauen aus…

Mehr

Unsere Flüchtlingswohnheime

  Gelebte Integration seit 1993                                                                  Die Flüchtlingswohnheime "Hildesheimer Straße" und "Grazer Straße" sind Wohnangebote der Stadt Hannover für Asylbewerber und Spätaussiedler, die sich in Hannover aufhalten. Trägerin der Einrichtungen ist…

Mehr

Schülerbistro (8–14 J.)

Nach der Schule ist dir langweilig, weil du allein zu hause bist? Dann komm doch zu uns ins Schülerbistro! Hier im "Schübi" treffen sich 8- bis 14jährige Kinder zum Mittagessen…

Mehr

Menschen in Not Schutz gewähren

Gegenwärtig werden Flüchtlinge von einigen Gruppen und Parteien in unserem Land pauschal verunglimpft. Populisten sprechen ihnen das Recht auf den Aufenthalt bei uns grundsätzlich ab. Hier wollen wir als Gemeinde…

Mehr

Seminare im Biblisch-Theologischen Institut Hannover:

Die Bibel besser verstehen

Wir sind überzeugt, dass intellektuell redliche Forschung und Vertrauen in die Bibel keine Gegensätze sind. Wer den alt- und neutestamentlichen Schriften mit Offenheit begegnet, der wird entdecken, welches lebens- und…

Mehr

Beratungsstellen

Sie sind besorgt und wissen nicht mehr weiter? Sie kommen mit sich und anderen nicht mehr klar? Sie möchten, dass Ihr Leben sich verändert? Eine professionelle Begleitung kann helfen, wieder…

Mehr