Wandel:Mut für Kirche und Gesellschaft

Wir leben in einer Zeit des Wandels. Der Klimawandel, gesellschaftliche Entwicklungen und globale Krisen fordern uns heraus. Wir wissen, dass wir unser Verhalten anpassen müssen. Gleichzeitig lässt die Vielfalt der Herausforderungen viele Menschen resigniert wegschauen.

Welche Rolle können christliche Kirchen in dieser Situation spielen? Wie können sie relevant bleiben, Hoffnung und Stütze sein?

Der Thementag macht Mut, einige klimapolitische und gesellschaftliche Herausforderungen näher anzuschauen, um Chancen für die Zukunft darin zu entdecken. Wir möchten Kirche neu denken und den Wandel mit seinen Chancen willkommen heißen.

In welcher Konfessionen Sie auch Ihre Heimat haben: Sie sind herzlich eingeladen. Denn wir haben alle die gleichen Herausforderungen. Und nur gemeinsam sind wir stark.

Thementag Samstag, 5. November 2022
Gemeinde am Döhrener Turm, Hildesheimer Str. 179, Hannover

9:30 Come together, Stehkaffee
10:00 Vortrag: „Klimaschutz ist möglich – Beispiele aus Hannover“
Referentin: Ute Heda, Hannover
Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün, Klimaschutzleitstelle

11:15 Vortrag: „Die Gesellschaft wandelt sich. Wir auch. Und das ist gut so.“
Prof. Tobias Künkler, Kassel
Studiengangsleiter M.A. für Transformationsstudien an der CVJM-Hochschule Kassel: Öffentliche Theologie & Soziale Arbeit, Institutsleiter Forschungsinstitut empirica für Jugendkultur & Religion

12:15 Podiumsdiskussion: „Kirche neu denken – miteinander im Gespräch“
mit Ute Heda, Prof. Tobias Künkler, Pastor Torsten Pappert und anderen

13:00 Mittagssnack

14:00 Vortrag: „Die Zukunft willkommen heißen. Als Kirche und Gemeinde Bewegung werden.“

Pastor Torsten Pappert, Hannover. Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Referent für innovative Kirchenentwicklung, Missionarische Dienste im Haus der kirchlichen Dienste

15:30 Abschluss, 16:00 Ende

_____________________

>>> Hier geht es zur Anmeldung

Bitte melden Sie sich an, damit wir besser planen können! Für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren bieten wir eine Kinderbetreuung an.

Weitere Infos bei:
Gemeindesekretärin Melanie Sander
Telefon: 0511. 83 93 80
E-Mail: gemeindebuero@efgadt.de

Gottesdienste und mehr im Überblick

Sonntag, 02.10.2022 10:30 Gottesdienst zum Erntedankfest mit Abendmahl und Kindersegnung Themenreihe "Überlebenswert – Klima & Gerechtigkeit" Predigt: Pastor Henning Großmann Sonntag, 09.10.2022 10:30 Familiengottesdienst Predigt: Marco Reuse Sonntag, 16.10.2022 10:30…

Mehr

Gottesdienste am 02., 16., 30. Oktober und 06. November, 10:30 Uhr:

Gottesdienstreihe Überlebenswert

Wie wäre es denn, wenn wir mit Gott von einer gerechteren Welt nicht nur träumen würden, sondern globale Nächstenliebe ganz praktisch werden lassen? Von einer Welt, in der keine Menschen…

Mehr

Ab 7. September, mittwochs 09:30 Uhr, 14-tägig:

Singkreis Herz & Töne

"Auf Seele, Gott zu loben" – Bei diesem Lied, auch wenn es schon sehr alt ist, muss man doch einfach gleich mitsingen. Dazu gibt es eine gute Gelegenheit im Singkreis…

Mehr

Freitag, 07. Oktober, 19:30 Uhr:

Charitykonzert zugunsten des Leylaprojekts

Traumatisierte Flüchtlingskinder können emotional gefestigt werden, wenn ihre Mütter ihnen die Erfahrung von Sicherheit und Geborgenheit vermitteln. Deshalb bilden wir im Leylaprojekt einheimische Traumaberaterinnen aus. Sie gehen in Flüchtlingscamps, stärken…

Mehr

Neu: Jetzt Newsletter abonnieren!

Unsere Gemeinde ist voller Leben! Deshalb gibt es unseren wöchentlichen, brandaktuellen Newsletter mit Neuigkeiten aus der Gemeinschaft. Ob im Gottesdienst, in einer Kleingruppe, bei einem Konzert oder beim Grillfest -…

Mehr

Für Nachhaltigkeit und globale Gerechtigkeit:

Arbeitskreis Weltverantwortung

Der Arbeitskreis Weltverantwortung besteht seit  2016 und beschäftigt sich mit den Themen Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung. Ungefähr 20 Personen sind interessiert und inhaltlich an den Fragestellungen beteiligt. Einmal…

Mehr