Wenn sich mein einfacher Alltag und Gottes Handeln begegnen

In dem Gottesdienst wird es um die Ankündigung der Geburt Jesu durch den Engel Gabriel gehen (zu finden im Lukasevangelium, Kapitel 1, die Verse 26 bis 38). Ein vielleicht altbekannter Text, der vielleicht auch nur Fragen aufwirft, wie z. B. das mit der Jungfrauengeburt klappen kann.

Aber es passiert mehr. Hier kommt Gott einem Menschen entgegen: „Gott ist mit dir“, das ist die erste Zusage an Maria. In ihrem Alltag, egal wie unbedeutend er auch scheint. Der Gott, der die Welt in der Hand hält, kommt in ihr Zuhause und hat etwas mit ihr vor. Wie geht Maria damit um? Was würden wir an der Stelle machen?

Eine herzliche Einladung zu adventlichen Gedanken und Liedern!

Sonntag, 19. Dezember, 11:00 Uhr
Gottesdienst
Predigt: Gerd Eibach

Hier anmelden >

Personen aus einem gemeinsamen Haushalt müssen sich bitte einzeln anmelden!

Für alle Gottesdienste gilt die 3G-Regelung für Besucher*innen, sowie die geltenden Hygienemaßnahmen, um maximale Sicherheit für alle erreichen zu können. Besuchende bringen bitte ein Impfzertifikat, eine Genesenenbestätigung oder eine tagesaktuelle Testbestätigung aus einem Testzentrum mit (Antigen-Schnelltest 24 Stunden/ PCR-Test 48 Stunden).*

* Es besteht die Möglichkeit sich 30 Minuten vor dem Gottesdienst unter Aufsicht selbst zu testen. Tests können mitgebracht oder zum Selbstkostenpreis von 1€ erworben werden. Eine Testbestätigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.​​​​​​​

Im Gemeindehaus besteht Maskenpflicht (FFP2-Maske). Am Platz kann der Mund-Nase-Schutz abgenommen werden, singen bitte nur mit Mundschutz. Beim Eintreffen im Haus ist auf die Handdesinfektion zu achten und der Eintrag in der Anwesenheitsliste muss überprüft werden. Jacken und ähnliches sind bitte mit an den Platz zu nehmen.
Die Räumlichkeiten werden bei entsprechenden Temperaturen gelüftet und die Kontaktflächen im Haus werden desinfiziert. Wir bitten die Besucher*innen nach Beendigung der Veranstaltung achtsam den Raum zu verlassen.

Wer per Livestream mitfeiern möchte, verwendet die gewohnten Zugangsdaten oder erhält den Link per Anfrage über das Gemeindebüro gemeindebuero@efgadt.de.