Fremde Sprachen und Herzen verstehen durch den Heiligen Geist

Eigentlich waren Christen schon immer international. In der Apostelgeschichte wird zum Beispiel berichtet, dass Menschen durch Gottes Eingreifen mit einem Mal die Muttersprache ausländischer Besucher verstehen konnten (Apg. 2,7ff). Der Heilige Geist macht, dass wir nicht nur fremde Sprachen verstehen, sondern auch fremde Herzen!


Gottesdienst am Pfingstsonntag

20. Mai um 10 Uhr
Gemeinde am Döhrener Turm
Hildesheimerstraße 179, Hannover

 

Predigt: Henning Großmann
Musik: Dieter Herrmann
Leitung: Rebekka Markert