Laptop-Schulung für Flüchtlinge

Am 11.10.2017 findet eine Laptop-Schulung im Gruppenraum des Flüchtlingswohnheims Hildesheimer Straße statt. Thomas Meyer und Eckhard von Knorre vom NachbarschaftsKreis Hannover Mitte werdenFlüchtlingen den Umgang mit dem Laptop erklären, speziell mit dem Betriebssystem Linux. Unter anderem soll es um die…

Mehr

Rathausbesichtigung mit Bürgermeister Hermann

    Bürgermeister Hermann führt Flüchtlinge aus unseren Wohnheimen durch das neue Rathaus Auf Einladung von Bürgermeister Thomas Hermann hin besuchten sechs Bewohner und zwei Sprachpaten des Wohnheimes Hildesheimer Str. das Neue Rathaus. Nach einer freundlichen Begrüßung durch Herrn Hermann,…

Mehr

Eltern-Informationsabend für Geflüchtete

Am kommenden Donnerstag (14.09.) findet im Flüchtlingswohnheim in der Hildesheimer Str. ein neuer Abend in der Reihe "Eltern-Informationsabende für Geflüchtete" statt. Der Abend steht unter dem Motto "Eltern in Deutschland - Ihre Rechte und Pflichten". Frau Beskow von der AWO…

Mehr

Kleiderkammer „Hildchen“

Dank der Spendenbereitschaft vieler Bürger und dem ehrenamtlichen Engagement von Gemeindemitgliedern und Nachbarn können sich die Bewohner unserer Flüchtlingswohnheime einmal wöchentlich im Spendenbasar „Hildchen“ (Hildesheimer Str. 169) mit Kleidung, Spielsachen und Haushaltsdingen zusätzlich versorgen. Wenn Sie etwas spenden möchten, wenden…

Mehr

Praktika und Sprachtraining im GDA

Ab sofort bietet das GDA, Gesellschaft für Dienste im Alter mbH unseren BewohnerInnen die Möglichkeit, für drei Monate ein Praktikum in den unterschiedlichsten Bereichen (Technik, Hauswirtschaft, Küche, Pflege und Betreuung) ihrer Einrichtungen zu absolvieren. Damit verbunden kann sich auch für…

Mehr

Flüwo I: Kinderbetreuung startet neu

Dank der Unterstützung des Fachbereiches Jugend der Landeshauptstadt Hannover startet die hauptamtliche Kinderbetreuung im Wohnheim neu! Wir freuen uns über unsere beiden neuen Kolleginnen, die seit Dezember 2015 (mehr …)

Mehr

Angebote für Geflüchtete

Im Flüchtlingswohnheim am Döhrener Turm gibt es viele unterschiedliche Angebote, die eine verantwortungsvolle und integrative Begleitung der Geflüchteten sicherstellen. Einige Aktivitäten werden über Hauptamtliche oder Teilzeitkräfte realisiert und von der Stadt Hannover finanziert. Ein Großteil der Aktionen wird jedoch von…

Mehr

Welcome Dinner Hannover

Beim Abendbrot die Welt verändern: Hannover ist eine internationale Stadt, in der Deutsche und Zugewanderte zusammen leben. Die Initiative „Welcome Dinner Hannover“ vermittelt Flüchtlingen und Zugewanderten ein Abendessen bei Gastgebern in Hannover und Region. Ein Abendessen im eigenen Zuhause ist…

Mehr